Drucken
 Nach knapp 3 Jahren Entwicklungszeit sind wir uns sicher :

Die neueste Version des CLM hat die 1.0 verdient, denn alles was unserer Meinung nach zu dieser Versionsnummer gehören sollte ist nun Teil des CLM !

In einer tollen Teamleistung haben wir innerhalb kürzester Zeit die Unterstützung für Sprachfiles in das Backend des CLM eingebaut, das Frontend hatte diese Fähigkeit schon in einer der letzten Versionen erhalten. Die Weichen für einen Einsatz in England sind damit gestellt. Der CLM wird ab der kommenden Saison -die in England im Juni beginnt- für die Merseyside Chess Association seinen Dienst leisten.
Der Einzelturniermodus wurde ebenfalls kräftig verbessert und ist so gut wie nie zuvor. Das Backend erstrahlt im Glanz eines neuen Designs. Die Installations- Deinstallationsroutine wurde ein weiteres mal verbessert um userspezifische Änderungen speichern zu können. Die Auslagerung der Einstellungen in einen einzelnen Menüpunkt werden deren Handhabung deutlich erleichtern.

Es viel geschehen und die Entwicklung geht weiter !

Euer CLM Team

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok