Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Meldung für alle Runden erlauben

Meldung für alle Runden erlauben 9 Jahre 11 Monate her #143

  • DMohr
  • DMohrs Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 215
  • Karma: 2
Ich finde es sehr sehr unpraktisch, dass man nicht für eine Runde melden kann, wenn die vorherige Runde noch nicht abgeschlossen ist.

Bei Verlegung von Spielen führt das zu erheblichen Handling-Problemen.

Während die in den Seniorenligen noch relativ selten vorkommen, findet in der U20-Liga bestimmt die Hälfte der Spiele an irgendwelchen Ausweichterminen statt (weil die Bezirke zu doof sind, die Termine bei ihrer Terminplanung zu berücksichtigen).

Es macht auch keinen Sinn, das einem die Runden zwar als zum Melden möglich im CLM-Login Modul angezeigt werden, sich aber nicht melden lassen.

Als Vorschlag: die Funktion "Freigabe" bei den Runden-Optionen nur dafür nutzen, ob gemeldet werden darf oder nicht. Eine einzelne Runde in einem Mannschaftsturnier zurück zu ziehen und nicht anzuzeigen, macht in meinen Augen keinen Sinn.

Vorschlag 2: die Option "Abgeschlossen" umfunktionieren zu einer Funktion "Meldung möglich". Abgeschlossen ist die Runde mit der Freigabe durch den Spielleiter, daher ist auch diese Option in meinen Augen überflüssig.

Vorschlag 3: Einbau eines ganz neuen Parameters "Meldung möglich" (natürlich am aufwändigsten).
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Meldung für alle Runden erlauben 9 Jahre 11 Monate her #145

  • TSchwietert
  • TSchwieterts Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 1025
  • Dank erhalten: 4
  • Karma: 13
Kurz vorweg warum diese Funktionen überhaupt existieren :

Bei der Einführung des Ergebnisdienstes wurden in unserem Bezirk Sicherheitsbedenken geäußert das nicht jeder Mannschaftsführer zu jeder Zeit melden können sollte (Funktion "abgeschlossen").
Außerdem sollte für Außenstehende sichtbar sein das Ergebnisse verbindlich vom Staffelleiter geprüft und nicht nur unter Vorbehalt der Richtigkeit vom Mannschaftsführer gemeldet wurden (Funktion "Staffelleiterfreigabe").

Prinzipiell sind diese Funktionen überflüssig wenn man seinen Mannschaftsführern genügend Vertrauen in Bezug auf Ehrlichkeit und PC Kenntnisse entgegenbringt.
Allerdings haben sie -wie ich finde- auch alle ihre Berechtigung !
Ich finde es sehr sehr unpraktisch, dass man nicht für eine Runde melden kann, wenn die vorherige Runde noch nicht abgeschlossen ist.

... Bei Verlegung von Spielen führt das zu erheblichen Handling-Problemen.
Das stimmt so nicht : Der Staffelleiter kann eine beliebige Anzahl (auch alle) Runden auf "abgeschlossen" stellen um so eine freie Meldung zu ermöglichen. Eben wegen der evtl. Verlegung von Spielen muß man auf diese Funktion zurückgreifen können.
Es macht auch keinen Sinn, das einem die Runden zwar als zum Melden möglich im CLM-Login Modul angezeigt werden, sich aber nicht melden lassen.
Das ist allerdings wahr, nehme ich mit in die ToDo auf. Das sollte in wenigen Minuten zu erledigen sein :-)
Eine einzelne Runde in einem Mannschaftsturnier zurück zu ziehen und nicht anzuzeigen, macht in meinen Augen keinen Sinn.
Da muß ich widersprechen :
Im Endeffekt soll diese Funktion ja auch nur die Möglichkeit geben ggf. eine Runde zurückziehen zu können.
Beispiel : Es kam bei uns schon vor das Ergebnisse gemeldet wurden für die ein Protest eingelegt wurde. Du glaubst gar nicht wie sauer die sich benachteiligt fühlende Mannschaft reagiert wenn dann das mutmaßlich falsche Ergebnis online ist...
Option "Abgeschlossen" umfunktionieren zu einer Funktion "Meldung möglich". Abgeschlossen ist die Runde mit der Freigabe durch den Spielleiter, daher ist auch diese Option in meinen Augen überflüssig.
Die Option umzufunktionieren finde ich ganz gut : "Abgeschlossen" erlaubt nur das fortlaufende Ausschließen von Rundenmeldungen. Wenn also z.B. Runde 7 vorgezogen wird während Runde 2 noch läuft müßte man alle dazwischenliegenden Runden auch freischalten. Meldung möglich würde dies gezielter erlauben und dann auch sprachlich mehr Sinn ergeben.

Überflüssig ist diese Funktion allerdings nicht, da es durchaus vorkommen kann das ein Verein nicht oder nur sehr spät meldet. Der Staffelleiter hat so die Möglichkeit verbindlich zu prüfen und die fehlende Ergebnismeldung ggf. später nachzuholen.
Vorschlag 3: Einbau eines ganz neuen Parameters "Meldung möglich" (natürlich am aufwändigsten).
Ich denke mit der Umfunkionierung hat sich das wohl erledigt, oder ?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Meldung für alle Runden erlauben 9 Jahre 11 Monate her #149

  • DMohr
  • DMohrs Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 215
  • Karma: 2
Ich hab das gerade nochmal mit dem "Runde abgeschlossen" ausgetestet. Das ist wirklich nicht sehr logisch.

Also die Funktion umbenennen und umfunktionieren, so dass man die Meldung für jede Runde freigeben kann oder auch sperren.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Meldung für alle Runden erlauben 9 Jahre 11 Monate her #152

  • TSchwietert
  • TSchwieterts Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 1025
  • Dank erhalten: 4
  • Karma: 13
gelöst in CLM 0.963b V10 !

Das dazugehörige Modul folgt auch bald...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Meldung für alle Runden erlauben 9 Jahre 11 Monate her #153

  • TSchwietert
  • TSchwieterts Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 1025
  • Dank erhalten: 4
  • Karma: 13
Modul wurde angepaßt in mod_clm_log v0.8 !
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.058 Sekunden
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok