Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: [SOLVED]Kategorien CLM Modul Termine

Kategorien CLM Modul Termine 3 Jahre 9 Monate her #5539

  • cannibalo
  • cannibalos Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 167
  • Karma: 1
Hallo Klaus,

Der nachfolgende Link führt Dich zu meinem Menüpunkt ultraschach.de/Turnierausschreibungen/Saarland.
Dort habe ich von Hand Termine aufgelistet, die mich zu den betreffenden Turnierausschreibungen führen.
Darunter habe ich probeweise das Terminmodul platziert mit Anzeigeeinstellung „Liste“
Probeweise habe ich nun im CLM eine Veranstaltung unter einer vorher erstellten Kategorie erstellt und die Veranstaltung wird korrekt dort aufgelistet.
Wenn ich sie nun anklicke, möchte ich, wie bei meiner von Hand erstellten Liste, sofort zu der betreffenden Seite mit der Ausschreibung gelangen, aber ich komme stattdessen zu einer Detaildarstellung mit Navigationsmenü etc. und muss dort wieder einen Link anklicken, um zum Ziel zu gelangen.
Das möchte ich nicht, ist überflüssig, ich brauche nur die Liste, das funzt ja, aber die Verlinkung soll sofort zur eigentlichen Zielseite führen.

Besser kann ich es nicht mehr erklären… :)
Link zur Seite mit dem Terminmodul

Oberhalb des Terminmoduls habe ich bei meiner Handarbeit u.a. diesen Termin, 29.Mai auch dabei, er führt sofort zum Ziel, das soll das Terminmodul unterhalb auch tun.

Beste Grüße
Bernd
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kategorien CLM Modul Termine 3 Jahre 9 Monate her #5541

  • pierre
  • pierres Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 956
  • Dank erhalten: 28
  • Karma: 9
Hallo Bernd, danke....
das was man da sieht
www.ultraschach.de/index.php/component/c...016-05-29&Itemid=258
- und was dich aus irgendeinem Grund stört - ist die normale Funktionsweise des Terminmoduls.
zuerst gelangt man zu einer Kurzbeschreibung des events.
- da wird genau das gezeigt was für die erste Information wesentlich ist. Aber ohne Ballast
also was den Planer in kürze informiert...
- wie heisst das Ding?
- wer ist der Ausrichter?
- wo findet es statt?
- wann findet es statt?
die anderen Event-Details die du dem Betrachter gleich zeigen möchtest sind für eine schnelle Information eigentlich eher verwirrend. Deshalb gibt es das im Terminmodul auch erst, wenn auf die Details - den event-link - geklicked wird. ich denke das ist ok so. Die obere Menüleiste lässt sich wohl auch noch ausblenden, wenn sie nicht gewünscht wird :)
die ist hier dann wirklich eher etwas unpassend...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kategorien CLM Modul Termine 3 Jahre 9 Monate her #5542

  • cannibalo
  • cannibalos Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 167
  • Karma: 1
Hallo Pierre,

a)
Bei dem Navigationsmenü handelt es sich um das Liga-Navigationsmenü, das hat ja dort nun wirklich nix verloren, das würde ich schon als Bug benennen.
Das kann man zwar unter den Grundeinstellungen abmelden, wenn man aber auf seiner Seite gleichzeitig auch eine Liga darstellt, die das Navigationsmenü beinhalten soll, steht man(n) vor einem Problem.

b) Ich habe zum besseren Verständnis jetzt mal 2 Kategorien erstellt, wie ich das Modul nützen will und zwar „Saarland“ und „Rheinland-Pfalz“.
Das Modul habe ich kopiert, also Terminmodul 1 soll mir nur die Turniere der Kategorie Saarland anzeigen, Terminmodul 2 die Turniere der Kategorie Rheinland-Pfalz, also genau wie von mir auf Ultraschach.de die von Hand erstellten Auflistungen unter den Hauptmenülinks, Turnierausschreibungen/Saarland, bzw. Turnierausschreibungen/Rheinland-Pfalz.
In jeder Kategorie habe ich 2 Veranstaltungen erstellt, die angezeigt werden sollen.
Das klappt auch, aber wie schon beschrieben, werde ich ja beim Anklicken einer Veranstaltung zu einer Zwischenseite geleitet, die nicht nötig ist, da unterscheiden sich unsere Meinungen und selbst wenn man das mal außen vor lässt, passiert nun folgendes:
Auf dieser Zwischenseite befindet sich unter der Kurzbeschreibung des Turniers ein Link „Zurück zur Terminliste“ eigentlich ja ok, aber, wenn ich den anklicke, möchte ich natürlich wieder zurück zu meiner Kategorieseite, also Saarland oder Rheinland-Pfalz….
Das passiert aber nicht, ich werde zu einem Terminkalender geführt, der mir nun alle 4 Turniere(weil im Mai) Saarland und Rheinland-Pfalz anzeigt……

Das Modul soll also nicht kalenderbezogen, sondern kategoriebezogen sein und zwar ausschließlich.

Was möchte ich also:

- Kategoriebezogene Anzeige von Veranstaltungen…………………..das geht
- Beim Anklicken direkte Anzeige des Events…….das geht nicht, wäre mir aber am liebsten
- Wenn direkte Anzeige nicht möglich, dann einen „Zurück“ Link, der mich wieder zu meiner Ursprungsseite führt, also hier Turnierausschreibungen/Saarland bzw. Turnierausschreibungen/Rheinland-Pfalz und nicht zu einem monatsbasierten Turnierkalender, den ich nicht brauche.

Beste Grüße
Bernd
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kategorien CLM Modul Termine 3 Jahre 9 Monate her #5543

  • pierre
  • pierres Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 956
  • Dank erhalten: 28
  • Karma: 9
danke....
2 Überlegungen...
- hast du auch schön mal versucht Termine die automatisch aus einer Liga oder einem anderen Turnier kommen (Termine von Spieltagen) in der kategorisierten Termin-Verwaltung anzuzeigen?

- bis jetzt gingen deine Test nur um Termine aus Veranstaltungs-Einträgen...
solche Termine lassen sich in dem von dir gewünschten Sinn vermutlich auch ohne Terminmodul handhaben. Bei einem Klick auf eine Veranstaltung in einer Terminübersicht soll einfach direkt ein Link aufgerufen werden.

Interessant wird das Terminmodul erst dann richtig, wenn auch ersteres einbezogen werden soll. Dann kann es auch seine Stärken ausspielen :)

- Wenn man in einer kategorisierten Terminumgebung ist, sollte man auch eine Rücksprung-Möglichkeit zu der kategorisierten Terminübersicht haben. Das ist verständlich Das macht es aber erforderlich, dass sich das gemerkt wird. Notwendig war das bisher nicht. Erst durch deine Art der Anwendung, die nicht dem Ursprungskonzept entspricht, werden dadurch auch konzeptionelle Änderungen erforderlich, die anfänglich besser einzubringen wären.
Ähnliches kann auch an anderer Stelle auftreten. Das kann einen Rattenschwanz an Änderungen nach sich ziehen.
Deshalb frage ich mich immer noch und wieder, ob es nicht einfach eleganter wäre auf dem ultraschach-server für jeden LV eine eigene Umgebung zu haben. Das wäre dann auch eine zigfach erprobte Anforderung.

Eine weitergehende Überlegung bei den Terminen wäre es auch, dass man Termine bei benachbarten LVs gemeinsam anzeigen kann. Es gibt ja öfter aus dem grenznahen Bereich Spieler die auch gerne im Nachbar-LV an einem Turnier teilnehmen würden. Wenn Sie nur davon erführen. Es gibt auch immer wieder Turniere die grenzüberschreitend gemeinsam gespielt werden - wie z.b. die gerade zu Ende gegangene LV-Meisterschaft der Frauen in diesem Raum :)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kategorien CLM Modul Termine 3 Jahre 9 Monate her #5544

  • cannibalo
  • cannibalos Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 167
  • Karma: 1
Hallo Pierre,

danke für deine Überlegungen.

Vermutlich habe ich schon durch den Namen „Terminmodul“ einen völlig falschen Eindruck erweckt.
Unter dem Hauptlink „Turnierausschreibungen“ sind ja alle Jahrestermine aufgelistet, unabhängig von Ländern oder LV’s (erstellt mit jevents) und unterteilt nach spielbezogenen Kategorien.

Die Untermenüs mit den LV’s zeigen ja eigentlich, was ich dort möchte, also, was das Modul soll.
Das muss eben kein aufwendiges, terminkalenderbasiertes Terminmodul sein, deshalb nenne ich es besser mal Anzeige- oder Darstellungsmodul.

Das Modul soll lediglich folgende Eigenschaften haben:

- clm-kategoriebezogen, d.h. es soll in der Lage sein, mir mit Datum alle Veranstaltungen aufzulisten, die ich im CLM unter einer bestimmten Kategorie erstellt habe. (das tut es ja)
- ich muss einen Link einfügen können, der mich zu einer bestimmten Seite in meinem Internetauftritt führt, nämlich der Seite, auf der ich die detaillierte Ausschreibung erstellt habe.

Mehr braucht dieses Anzeigemodul nicht zu können, ich erstelle diese Veranstaltungen dann nur mit Titel und Datum unter einer festgelegten Kategorie im CLM fertig.
Mir ging es also lediglich darum, dass das dann professioneller aussieht, als meine Auflistungen von Hand.

Beste Grüße
Bernd
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kategorien CLM Modul Termine 3 Jahre 9 Monate her #5545

  • pierre
  • pierres Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 956
  • Dank erhalten: 28
  • Karma: 9
danke. die Wörter sind allesamt zumeist mit Anschauungen und Funktionalitäten besetzt. Das Terminmodul ist im CLM etwas existentes und hat eine bestimmte Funktionalität. Das Anschauungs- und Darstellungsmodul gibt es im CLM auch und es ist wohl ein komplexeres Teil. Vielleicht das komplexeste. Deshalb wird es durch so Begriffe nicht unbedingt einfacher zu verstehen. Aber ich denke ich habe schon verstanden was du anstrebst :)

und es ist schön zu sehen dass deine Vorstellungen zu einem großen Teil durch die aktuellen Anpassungen schon erfüllt sind. :) :)
Dass das existierende Terminmodul den Eventlink nicht direkt ausführt, hängt u.a. auch damit zusammen dass es bei einem Veranstaltungseintrag den Eventlink nicht notwendigerweise geben muss. Es reicht vollkommen aus der Veranstaltung einen Namen und einen Termin anzugeben. Sinnvoll wäre es noch einen Veranstaltungsort anzugeben. Damit liegt schon alles vor um die Veranstaltung im Kalender aufzunehmen. Und das sind auch Daten die bei der Eintragung überprüft werden können und deren Änderungen auch wieder überprüft werden können.

Bei dem Eventlink sieht das anders aus. Der kann irgendwo hinführen. Der Inhalt des Ziels kann sich verändern - andere Inhalte - bis hin zum vollkommenen verschwinden - , während der Eventlink weiterhin im Terminkalender steht, aber nicht mehr funktioniert wie gewollt. Schon daraus ist ersichtlich dass das direkte Anspringen eines Eventlinks nicht immer glücklich macht :)

der interessierte Betrachter hat nach der Kurzinformation über die Veranstaltung bei weitergehendem Interesse an der Veranstaltung nur die "Arbeit" eines weiteren Klicks. (falls der eventlink existiert.) Ich denke das ist zumutbar und das sollte auch die Entscheidung des Betrachters bleiben, ob er einen Link anklickt der ihn weg von der Seite und irgendwohin führen kann :)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.061 Sekunden
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok