Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Teams organisieren

Teams organisieren 11 Monate 4 Wochen her #6171

  • Martin_
  • Martin_s Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 34
  • Dank erhalten: 1
  • Karma: 0
Hallo Ihr alle,

gerade hatte ich eine kleine Diskussion über das Organisieren von Mannschaften. Der Wunsch ist, daß ein Mannschaftsführer (Team Captain) sich im CLM Frontend einloggt und seine Mannschaft organisieren kann:

(1) Einladung: versenden von SMS bzw. E-Mails für die Mannschaftsaufstellung; bei einer Absage soll der nächste in der Liste automatisch benachrichtigt werden
(2) Mannschaftsaufstellung: Wenn die Mannschaft komplett ist, soll der Mannschaftsführer eine SMS bzw. ein E-Mail mit der Mannschaftsaufstellung erhalten. Diese Mannschaftsaufstellung soll vom CLM übernommen werden.
(3) Bei Jugendlichen sollen auch die Eltern eine Benachrichtigung bekommen

zu (1): Der Mannschaftsführer wählt die Spieler, die spielen sollen, aus der Liste aus (Check-Box) und legt die Reihenfolge der Nachrücker fest. Dann klickt er auf "versenden" und alle Spieler (nicht die Nachrücker) erhalten eine Einladung für den nächsten Mannschaftskampf. In dieser Einladung soll stehen: Name der gegnerischen Mannschaft, Spielort, Uhrzeit (= Beginn des Mannschaftskampfes), Treffpunkt mit Uhrzeit für diejenigen, die eine Mitfahrgelegenheit brauchen.
Der Empfänger soll zwei Optionen als Antwort haben: "Einladung annehmen" und "Einladung ablehnen". Die Antwort wird an den CLM gesendet. Im Falle des Ablehnens wird automatisch dem ersten der Nachrücker eine Einladung gesendet, u.s.w., bis das Team komplett ist.
Zu (2): Wenn das Team komplett ist, soll der Mannschaftsführer eine SMS oder ein E-Mail mit der Mannschaftsaufstellung erhalten. Es kann passieren, daß ein Spieler in letzter Minute absagt. Dann soll der Mannschaftsführer sofort informiert und der nächste Nachrücker automatisch benachrichtigt werden (mit CC an den Mannschaftsführer).
Wenn der Mannschaftsführer die Mannschaftsaufstellung bestätigt hat, soll sie direkt von CLM übernommen werden.
zu (3): Bei Jugendlichen sollte zur Erleichterung der Arbeit des Jugend-Managers auch das Geburtsdatum angegeben werden, damit sie in der richtigen Altersklasse spielen.

Ich denke, daß das im Zusammenspiel mit der Joomla-User-Datei machbar ist. Spieler können als solche im CLM registriet werden.

Was haltet ihr von dieser Idee?

Grüße,

Martin
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Teams organisieren 11 Monate 2 Wochen her #6173

  • kbaerthel
  • kbaerthels Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 884
  • Dank erhalten: 31
  • Karma: 5
Es ist gut, sich über ergänzende Funktionen Gedanken zu machen, doch ich glaube, der beschriebene Ansatz zur Absicherung von Wettkämpfen ist wenig praktikabel ganz unabhängig von CLM. Hier einige Gründe:
- Viele junge Schachspieler, wie auch andere junge Leute, kommunizieren über Whatsapp u. ä. und lesen Emails nur unregelmäßig. Sie sind so nicht kurzfristig erreichbar.
- Einige ältere Schachspieler haben keinen PC und keine Email-Adresse. Sie sind so nicht erreichbar.
- Viele Stammspieler planen die Spieltermine langfristig ein und sagen bei Verhinderung umgehend ab. Sie werden sich eher belästig fühlen.
- Viele Ersatzspieler höherrangiger Mannschaften sind Stammspieler in untergeordneten Mannschaften. Sie können und wollen nicht ohne Rücksprache mit ihrem eigenen Mannschaftsleiter durch einen Klick zu- oder absagen.
- Selten eingesetzte Ersatzspieler werden sich durch ein solches automatischen Verfahren nicht angesprochen und wertgeschätzt fühlen, Hier ist ein persönliches Gespräch am Spielabend oder zumindest per Telefon klar besser

Weitere Meinungen zum Thema würde ich gern lesen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Teams organisieren 11 Monate 1 Woche her #6175

  • TAhlers
  • TAhlerss Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 332
  • Dank erhalten: 3
  • Karma: 4
Ich halte die Idee für unnütz. Persönlich arbeite ich mit Mailinglisten und schreibe imer die ganze MAnnschaft an.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Teams organisieren 10 Monate 1 Woche her #6183

  • pierre
  • pierres Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 956
  • Dank erhalten: 28
  • Karma: 9
Ich finde die Idee von Martin sehr durchdacht...
da kann was draus werden.
Anknüpfungspunkte zum CLM sind auch da.

Ich kann mir vorstellem, dass diese Funktionalität helfen kann.
ein paar Fragen gibt es dazu sicherlich noch.

Es obliegt uns nicht darüber zu urteilen, ob alle Mannschaftsspieler darüber erreichbar sein können. Das ist wohl auch von Verein zu Verein und von Mannschaft zu Mannschaft unterschiedlich. Das kann abe kein Massstab für unser wirken sein, war es auch schon bei anderen Wünschen und Angeboten nicht.
Martin_ schrieb:
Hallo Ihr alle,

gerade hatte ich eine kleine Diskussion über das Organisieren von Mannschaften. Der Wunsch ist, daß ein Mannschaftsführer (Team Captain) sich im CLM Frontend einloggt und seine Mannschaft organisieren kann:

(1) Einladung: versenden von SMS bzw. E-Mails für die Mannschaftsaufstellung; bei einer Absage soll der nächste in der Liste automatisch benachrichtigt werden
(2) Mannschaftsaufstellung: Wenn die Mannschaft komplett ist, soll der Mannschaftsführer eine SMS bzw. ein E-Mail mit der Mannschaftsaufstellung erhalten. Diese Mannschaftsaufstellung soll vom CLM übernommen werden.
(3) Bei Jugendlichen sollen auch die Eltern eine Benachrichtigung bekommen

zu (1): Der Mannschaftsführer wählt die Spieler, die spielen sollen, aus der Liste aus (Check-Box) und legt die Reihenfolge der Nachrücker fest. Dann klickt er auf "versenden" und alle Spieler (nicht die Nachrücker) erhalten eine Einladung für den nächsten Mannschaftskampf. In dieser Einladung soll stehen: Name der gegnerischen Mannschaft, Spielort, Uhrzeit (= Beginn des Mannschaftskampfes), Treffpunkt mit Uhrzeit für diejenigen, die eine Mitfahrgelegenheit brauchen.
Der Empfänger soll zwei Optionen als Antwort haben: "Einladung annehmen" und "Einladung ablehnen". Die Antwort wird an den CLM gesendet. Im Falle des Ablehnens wird automatisch dem ersten der Nachrücker eine Einladung gesendet, u.s.w., bis das Team komplett ist.
Zu (2): Wenn das Team komplett ist, soll der Mannschaftsführer eine SMS oder ein E-Mail mit der Mannschaftsaufstellung erhalten. Es kann passieren, daß ein Spieler in letzter Minute absagt. Dann soll der Mannschaftsführer sofort informiert und der nächste Nachrücker automatisch benachrichtigt werden (mit CC an den Mannschaftsführer).
Wenn der Mannschaftsführer die Mannschaftsaufstellung bestätigt hat, soll sie direkt von CLM übernommen werden.
zu (3): Bei Jugendlichen sollte zur Erleichterung der Arbeit des Jugend-Managers auch das Geburtsdatum angegeben werden, damit sie in der richtigen Altersklasse spielen.

Ich denke, daß das im Zusammenspiel mit der Joomla-User-Datei machbar ist. Spieler können als solche im CLM registriet werden.

Was haltet ihr von dieser Idee?

Grüße,

Martin
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Moderatoren: kbaerthel
Ladezeit der Seite: 0.052 Sekunden
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok