Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Die Administrationsoberfläche (Backend) des CLM

THEMA: [solved] Installierungsproblem

[solved] Installierungsproblem 5 Jahre 10 Monate her #4697

  • pierre
  • pierres Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 956
  • Dank erhalten: 28
  • Karma: 9
wasch schrieb:
immer noch : Unable to write entry
nochmal gefragt, da ich noch keine info dazu gesehen habe...:
Welche CLM-Version wird versucht zu installieren? das wäre auch mal gut zu wissen. :)
genaue versionsbezeichnung bitte...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

[solved] Installierungsproblem 5 Jahre 10 Monate her #4698

  • wasch
  • waschs Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 9
  • Karma: 0
Für Joomla 2.5 Version clm 1.4
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

[solved] Installierungsproblem 5 Jahre 10 Monate her #4699

  • wasch
  • waschs Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 9
  • Karma: 0
neuen Fehler :

Warnung! - Die Datei kann nicht verschoben werden!
Unable to write archive
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

[solved] Installierungsproblem 5 Jahre 10 Monate her #4700

  • pierre
  • pierres Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 956
  • Dank erhalten: 28
  • Karma: 9
wasch schrieb:
neuen Fehler :

Warnung! - Die Datei kann nicht verschoben werden!
Unable to write archive
danke. Ich weiß dass das frustierend ist. Versuche dich aber bitte mal in die Lage von einem zu versetzen, der dir helfen will. Was soll der mit diesem Satz anfangen?

ein paar mehr Worte was du getan hast, und in welcher Konstellation es den "neuen" Fehler gab, wäre schon hilfreich.

diese Fehlermeldung ist ein allerwelts-Fehler. die Ursache kann mannigfach sein.

- hast du überhaupt etws zu installieren versucht, oder gab es die message bei einer anderen Aktion?

und wenn es bei der Installation war:
- Der File der installiert werden soll ist irgendwo unterwegs schadhaft geworden. Wobei ich weiss dass der File clm_com_1.4.0 an der Quelle ok ist (habe clm_com_1.4.0 gerade getestet und installiert sich problemlos..) Wenn es an dem installationsfile liegt, muss es irgendwo auf dem Weg von der Quelle zum Ziel oder am Ziel eine Ursache geben.
Wenn beim auspacken die Sache sich nicht so entpacken lässt, wie erwartet, kann eben nachher auch nix verschoben werden.

Nebenbei würde ich vorschlagen es mal mit der clm_com_1.4.6 oder 1.4.7 zu versuchen. das sind die aktuellsten Versionen. Die werden andauernd installiert.

andere Möglichkeiten:
- Die schreibrechte stimmen nicht.

oder es kann am webhosting-paket klemmen
- welches webhostng-Paket hast du? ggf. bei welchem Hoster.

- kannst du die Installation auch in php 5.4-Umgebung versuchen? wie vom Kollegen vorgeschlagen :)
oftmals kann man beim webhosting-paket zwischen verschiedenen php-versionen switchen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

[solved] Installierungsproblem 5 Jahre 10 Monate her #4701

  • wasch
  • waschs Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 9
  • Karma: 0
:woohoo: Ich kann es ja kaum glauben ich habe auf dem Web hoster php auf 5.2 gesetzt, ich hatte 5.5 und es ist installiert!!!! Vielen Dank an Euch
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

[solved] Installierungsproblem 5 Jahre 10 Monate her #4702

  • CM
  • CMs Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 209
  • Dank erhalten: 3
  • Karma: 2
Ja, man muss immer schauen, welche Version man verwenden will und welche Versionen anderer Bauteile dazu passen.

Mit PHP 5.4 sollte es auch einwandfrei funktionieren.

So als Info: die demnächst kommende Joomla-Version 3.3 verlangt mindestens PHP 5.3.10, demnach solltest Du dich an dieses Thema wieder erinnern, wenn Du in der Zukunft auf Joomla 3.5 mit CLM für J3.5 (beides gibt es derzeit noch nicht) umsteigst.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.058 Sekunden
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok