Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Alles rund um die Installation des CLM

THEMA: Fehlermeldung

Fehlermeldung 8 Jahre 11 Monate her #3783

  • caissa
  • caissas Avatar
  • Offline
  • COM_KUNENA_SAMPLEDATA_RANK2
  • Beiträge: 29
  • Karma: 0
Nachdem ich gute Erfahrungen mit dem (alten) clm gemacht hatte (vielen Dank noch einmal an alle Beteiligten) versuche ich nun unter 2.5.4 den clm zu installieren.

Leider bekomme ich nur die folgende Fehlermeldung (s. Anlage).

Server ist Strato.

Vielleicht kann mir jemand auf die Sprünge helfen?
Anhang:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Fehlermeldung 8 Jahre 11 Monate her #3784

  • TAhlers
  • TAhlerss Avatar
  • Offline
  • COM_KUNENA_SAMPLEDATA_RANK_ADMIN
  • Beiträge: 334
  • Dank erhalten: 3
  • Karma: 4
Warun nimmst du nicht die Installationsvariante mit "Paketdatei hochladen"?

"Aus Verzeichnis installieren" bezieht sich auf ein Verzeichnis auf dem Webserverm du hast dort aber m.E. ein Verzeichnis auf deinen lokalen Rechner angegeben.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Fehlermeldung 8 Jahre 11 Monate her #3785

  • caissa
  • caissas Avatar
  • Offline
  • COM_KUNENA_SAMPLEDATA_RANK2
  • Beiträge: 29
  • Karma: 0
Ich habe es lokal vom PC gemacht, aus einem Verzeichnis installiert.
Die Anzeige bestätigt das 100% hochladen. Danach erscheint die Fehlermeldung und das Fenster "Aus Verzeichnis installieren" füllt sich von selbst, entsprechend der Voreinstellung für Protokolldateien.
Versucht habe ich es aber auch vom Server aus-ohne Erfolg.

Inzwischen habe ich beim Versuch eines Akeeba Backups die Fehlermeldung bekommen, das ich bzw. der Server mit php 5.2 statt 5.3 arbeite. Möglicherweise liegt hier das Problem.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.070 Sekunden

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.