Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Ligasystem mit Mannschaften aus mehreren Verbänden

Ligasystem mit Mannschaften aus mehreren Verbänden 8 Jahre 3 Monate her #3302

  • Chesser93
  • Chesser93s Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 5
  • Karma: 0
Hallo,
ich möchte ein Rundensystem erstellen,dass Mannschaften aus mehreren Verbänden besitzt !
Somit müsste es eig. einen Verband zum Auswählen geben,der alle Vereine beinhaltet ?
Momentan habe ich die Version 1.06 .
Aktueller Stand:
Ich habe bisher die SQL-Datei vom DSB included mit allen Spielern,Verbänden und Vereinen.
Eine Liga wurde mit 16 Mannschaften und 7 Runden erstellt.
Die Vereinsauswahl steht auf Datenbank also nicht manuell.

Bitte helft mir möglichst schnell ;)
Danke
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Ligasystem mit Mannschaften aus mehreren Verbänden 8 Jahre 3 Monate her #3304

  • pierre
  • pierres Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 958
  • Dank erhalten: 29
  • Karma: 9
das ist kein grosses problem... :)

zuerst würde ich aber mal auf die aktuelle (developer-)version 1.1.15 updaten. da sind einige Verbesserungen enthalten.

und zum aufbau der neuen Liga:
Um welche Spielklasse oder welche Liga handelt es sich denn?
Zuerst die liga kreieren und die Details der Liga definieren (Zahl der Mannschaften, Rundenanzahl, Stammspieler, Ersatzspieler (hier die maximal mögliche Zahl an Ersatzspielern eisetzen. Wenn die TO kein Limit vorgibt, dann eine Zahl wie zb 40 wählen),...),...

Dann immer einen Verband auswählen und alle Mannschaften/Vereine dieses Verbandes einrichten, die in der neuen Liga benötigt werden. Dann den nächsten Verband auswählen und die Mannschaften/Vereine dieses Verbands einrichten. usw. bis alle Mannschaften (und ggf Vereine) eingerichtet sind. je nachdem ob in der Spielklasse das Meldelisten-System oder das Vereinsranglisten-System zum zuge kommt.

Sind die Mannschaften und Vereine mal eingerichtet, spielt es praktisch kaum noch eine Rolle welcher Verband gerade selektiert ist.

in den Bundesligen (1. und 2. Bundesliga) und in den Oberligen kommt das Meldesystem zum Einsatz. Da gibt es einen festen Satz an Spielern. Auch die Ersatzspieler müssen alle fest deklariert sein. Je nach Landesverband ist das auch in weiteren Spielklassen noch so. Kann man mit dem Meldellistensystem operieren, braucht man im ersten Anlauf nicht unbedingt Vereine einzurichten. Es würde die Sache aber komplettieren.

Wenn Ersatzspieler einer Mannschaft nicht fest zugeordnet werden, muss man über das Vereinsranglistensystem gehen. Da können dann die Ersatzspieler aus allen "unteren" Mannschaften an jedem Spieltag neu und frei benannt werden. Dazu müssen die Vereine eingerichtet werden, da nur dann Zugriff auf alle Spieler des Vereins besteht.

Einiges was geht, ist an einigen Spielklassen und Ligen auf sbso4.org dargestellt. Von der Kreisklasse mit "Vereinsranglistensystem", bis hoch zur 1. Bundesliga mit "Meldelisten-System" und stark verbandsübergreifenden Mannschaften.

- bei Fragen einfach nochmal melden. Beim nächsten mal ist sicher vieles kein Problem mehr, was jetzt noch wie ein hoher Berg aussieht :)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Ligasystem mit Mannschaften aus mehreren Verbänden 8 Jahre 3 Monate her #3306

  • Chesser93
  • Chesser93s Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 5
  • Karma: 0
Hallo,
Problem gelöst !
Habe nun ein 7 Rundensystem erstellt mit verschiedenen Mannschaften aus unterschiedlichen Verbänden !

Hier das Ergebnis : dvm-u20.de/index.php?option=com_clm&view...nde=2&dg=1&Itemid=22

Nur Leider wird die Rangliste unten falsch dargestellt ?!
Weiß jmd wie man ein "Spielfrei" dort hinzufügen kann ?

Gruß Jannis Vogel aus Osnabrück, wo die DVM U20 und DVM U20w statt findet !
Stetig mit Liveergebnissen + Livestream =)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Ligasystem mit Mannschaften aus mehreren Verbänden 8 Jahre 3 Monate her #3307

  • pierre
  • pierres Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 958
  • Dank erhalten: 29
  • Karma: 9
prima! das sieht ja schon sehr gut aus.

ad spielfrei: das kommt drauf an.... einmal was die TO oder die Ausschreibung vorsieht und

desweiteren... bei einem vollrundensystem braucht man es garnicht besonders zu berücksichtigen, das spielfrei :)
da ja dann alle gegen das "spielfrei" zu spielen haben. und dann immer das gleiche ergebnis bekommen. so spielt das spielfrei-ergebnis am ende keine rolle.

bei einer schweizer-system-auslosung oder einem anderen systen, wo eben nicht alle gegen das "spielfrei" spielen, setzt/markiert man im backend im Mannschaftsmanager die "mannschaft" die das attribut "spielfrei" mitbringen soll, mit spielfrei.

oder aber man gibt die "ergebnisse" so ein, wie es auf der website schon geschah, wenn ein fall vorliegen sollte, dessen soll-ergebnis mit der spielfrei-setzung nicht erreicht wird.

am besten aber vorher in einer testliga prüfen, ob mit der jeweiligen methode auch genau das erreicht wird, was die TO oder die Ausschreibung vorgibt. Es gibt da nun mal ein paar methoden und varianten, wie das "spielfrei"- ergebnis in die wertung eingehen soll.
mannschaftswertung, brettwertung, feinwertung,...

und... man kann in der backend-oberfläche eine mannschaft als spielfrei setzen. man kann das aber im moment nur wieder in der DB rückgängig machen, wenn man es doch nicht so will. deshalb am besten mal in einer testliga anschauen - und erst wenn man weiss dass es auch passt, es in die produktive liga übernehmen :)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Ligasystem mit Mannschaften aus mehreren Verbänden 8 Jahre 3 Monate her #3309

  • Chesser93
  • Chesser93s Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 5
  • Karma: 0
es ist ein Schweizer-System vorgesehen.
Das System hat mir bei eig. 15 Mannschaften automatisch eine Mannschaft dazu erstellt bei 7 Runden, welche bei mir nun spielfrei heißt.
besitzt diese mannschaft nun schon automatisch das Attribut "spielfrei" =?
Ich kann nämlich nirgends ein Feld finden, wo ich dieses Attribut setzen könnte ;)

und danke !
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Ligasystem mit Mannschaften aus mehreren Verbänden 8 Jahre 3 Monate her #3310

  • pierre
  • pierres Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 958
  • Dank erhalten: 29
  • Karma: 9
wenn das system das gesetzt hat, dann ist das ok.
(will man mal manuell einer mannschaft das attribut spielfrei verpassen, dann geht das im backend im mannschaftsmanager - im menu "mannschaften" auswählen dann kommt man dahin. dort dann mann die mannschaft ankreuzen und "oben" spielfrei anklicken. das ist hier aber nicht mehr nötig)
die tabelle sieht gut aus. was sollte in der tabelle nicht stimmig sein?
eine mannschaft "spielfrei" taucht für gewöhnlich nicht in der tabelle auf. falls die vermisst wird...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.062 Sekunden
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok