Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Fehlende Festlegung Mannschaftsleiter

Fehlende Festlegung Mannschaftsleiter 7 Jahre 7 Monate her #3560

  • CLM_Dirk
  • CLM_Dirks Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 98
  • Karma: 0
Bei der Meldung der Mannschaftsaufstellung in FE, die jedes Mitglied des Vereins machen kann, fehlt ein Feld für die Festlegung des Mannschaftsleiters. Folgende Varianten stehen zur Diskussion:
a) Der Vereinsvorsitzende/Spielleiter eines Vereins kann aus dem "Vereinspool" der registrierten Nutzer einen Mannschaftsleiter auswählen. (Ist wahrscheinlich durch Überschneidung BE/FE-Funktionen nur mit großem, unvertretbar hohem Aufwand zu realisieren.)
b) Bei der Mannschaftsmeldung gibt es ein zusätzliches Textfeld, wo der Melder den Mannschaftsleiter einträgt. Dieser wird dann durch den Staffelleiter bzw. Administrator für die entsprechende Mannschaft übertragen und damit aktiviert. (Das ist mein Favorit!)
c) Es muss eine separate Meldung des Vereins/Mannschaftsleiters an den Administrator/Staffelleiter erfolgen. (Dann müsste nichts geändert werden. Das fände ich aber vorsintflutlich!!)
d) Es werden unter den Vereinsdaten jedes Vereins die gemeldeten Mannschaften und die zur Verfügung stehenden ML aufgeführt. Eine Zuordnung könnte unter diesem Punkt erfolgen. (Den Aufwand kann ich nicht abschätzen.)
Natürlich müsste die Umsetzung zeitnah geschehen, da die Meldungen ab sofort abgegeben werden können.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Fehlende Festlegung Mannschaftsleiter 7 Jahre 7 Monate her #3564

  • pierre
  • pierres Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 956
  • Dank erhalten: 28
  • Karma: 9
eigentlich sieht B) nicht schlecht aus,(das aber... kommt am ende.....)

b) Bei der Mannschaftsmeldung gibt es ein zusätzliches Textfeld, wo der Melder den Mannschaftsleiter einträgt. Dieser wird dann durch den Staffelleiter bzw. Administrator für die entsprechende Mannschaft übertragen und damit aktiviert. (Das ist mein Favorit!)

- weil bei der abgabe der mannschaftsmeldung ja auch ein neuer mannschaftsleiter "geboren" werden kann, der vorher noch nicht in erscheinung trat, und ggf auch noch nicht registriert ist.

- bei jugend-/kinder-mannschaften, wie man sie auch oft in den unteren spielklassen wie z.b. der kreisklasse findet, ist manchmal der mannschaftsleiter garnicht aktives mitglied im verein (weil vielleicht ein elternteil) oder auch nicht spieler der mannschaft... (weil aktiver spieler in einer anderen/höheren mannschaft)

das sollte durch ein zusätzliches eingabefeld alles von der eingabe her möglich sein, ohne dass man einen administrativen vorlauf braucht, um den zukünftigen mannschaftsleiter erstmal zu registrieren, dass er dann in einer auswahlliste erscheinen könnte..

wäre schön... jetzt zu dem "aber..."

problemchen kann bei einer freien namenseingabe leider dadurch entstehen, dass der name falsch geschrieben wird und dann schwerer vom staffelleiter zuordenbar ist.
das sollte aber vom staffelleiter lösbar sein...

und leider hat man damit dann auch eine doppelte mannschaftsleiterführung... einmal die freie namenseingabe im FE-Input. dann die übernahme durch den staffelleiter im BE, wenn er den ML registriert hat, falls der es bisher noch nicht war..
das bedingt für die interims-datenhaltung ein zweites feld in der DB für die freie namenseingabe..

unter diesen aspekten wäre es dann einfacher, zuerst den mannschaftsleiter vom staffelleiter registrieren zu lassen... (wenn er noch nicht registriert ist) bei der mannschaftsaufstellung kann dann aus den als ML verfügbaren ausgewählt werden. (lässt sich wohl auch programmtechnisch am einfachsten realisieren)

das mal so als gedanken dazu hingestreut :)
weitere diskussionsbeiträge sind sehr erwünscht.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Fehlende Festlegung Mannschaftsleiter 7 Jahre 6 Monate her #3566

  • petert
  • peterts Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 388
  • Dank erhalten: 1
  • Karma: 0
pierre schrieb:
unter diesen aspekten wäre es dann einfacher, zuerst den mannschaftsleiter vom staffelleiter registrieren zu lassen... (wenn er noch nicht registriert ist) bei der mannschaftsaufstellung kann dann aus den als ML verfügbaren ausgewählt werden. (lässt sich wohl auch programmtechnisch am einfachsten realisieren)

das mal so als gedanken dazu hingestreut :)
weitere diskussionsbeiträge sind sehr erwünscht.

Diesen Ansatz halte ich auch für vernünftig. Es ist sicher die sauberste Lösung, den ohne Registratur macht es wenig Sinn und dazu gehört ja mindestens auch eine email-Adresse und die muß dem Staffelleiter auch zugesandt werden.
Ob dies vorher oder (unter freilassen des Feldes) nachher erfolgt halte ich für zweitrangig
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.060 Sekunden
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok