Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Themen die ein Schlosssymbol in der Kopfzeile enthalten wurden umgesetzt und daher geschlossen !

THEMA: Darstellung Aufstellung bei Rangliste

Aw: Darstellung Aufstellung bei Rangliste 4 Jahre 8 Monate her #5331

  • pierre
  • pierres Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 958
  • Dank erhalten: 29
  • Karma: 9
Ergebnismeldung - alle Spieler zeigen --> und das auf Handy...?
- was hülft das dann? Warum soll dann noch die andere Anzeige (die man sich zumeist am am PC bei deutlich größerem Bildschirm anschaut) eingeschränkt werden?

und... nuja.... ich kenne das Erfurter Beispiel. Aber vielleicht ist auch zu bedenken....
- Wieviele Vereine dieser Grössenordnung habt ihr in eurem LV?
- Wieviele Vereine dieser Grössenordnung gibt es überhaupt?
- und welcher Verein hat 54 Spieler in einer Mannschaft?

üblich sind bei Ranglisten-Nutzung eher 10 bis 12 Spieler in einer Mannschaft.
so ähnlich wie es hier in den Mannschaften 2 bis 5 auch der Fall ist.

die weitere Konstellation der Mannschaften ist sehr aussergewöhnlich...
- 28 Spielerinnen und Spieler in den Mannschaften 2 + 3 + 4 + 5 insgesamt zusammen.... - also im Durchschnitt 6,5 Spieler in einer Mannschaft. Ein normaler bis eher kleinerer Wert. soweit ok...

- d.h. wenn man sich die Mannschaft 6 mal wegdenkt, werden
- bei einer Anzeige der Mannschaft Nummer 2 dann 28 Spieler in der Auswahl gezeigt.
- bei einer Anzeige der Mannschaft 3 sind es dann nur noch 20 Spieler in der Auswahl.
- bei einer Anzeige der Mannschaft 4 sind nur noch 12 Spieler in der Anzeige und in der Auswahl.
- und bei einer Anzeige der Mannschaft reduziert sich das auf 6 Spieler


- und dann 54 Spielerinnen und Spieler in einer einzigen Mannschaft Nummer 6
da hülft es dann bei Anzeige der Mannschaft 6 auch nicht viel, wenn nur eine Mannschaft gezeigt wird, oder? :)

Das Problem ist die gigantische Erfurter Mannschaft Nummer 6. Wie kann das verbessert werden? Es scheint da sind alle sonst noch irgendwie vorhandenen Spieler des Vereins aufgeführt, die eigentlich gar keiner Mannschaft zugeordnet sind. Aber auch da ist es ungewöhnlich dass ein Verein ein Potential von 50 und mehr Spielern einfach brach liegen lässt...

zusammenfassend:
für die Mannschaften 2-5 kann ggf. durch eine Beschränkung auf die Anzeige der Spieler von nur einer Mannschaft etwas verbessert werden. Bei Mannschaft 6 bleiben immer noch 54 Spieler in der Anzeige
und bei der Ergebnismeldung sind dann auch wieder alle Spieler in der Anzeige.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Darstellung Aufstellung bei Rangliste 4 Jahre 8 Monate her #5334

  • Snoopy
  • Snoopys Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 33
  • Karma: 0
pierre schrieb:
Ergebnismeldung - alle Spieler zeigen --> und das auf Handy...?
- was hülft das dann? Warum soll dann noch die andere Anzeige (die man sich zumeist am am PC bei deutlich größerem Bildschirm anschaut) eingeschränkt werden?

und... nuja.... ich kenne das Erfurter Beispiel. Aber vielleicht ist auch zu bedenken....
- Wieviele Vereine dieser Grössenordnung habt ihr in eurem LV?
- Wieviele Vereine dieser Grössenordnung gibt es überhaupt?
- und welcher Verein hat 54 Spieler in einer Mannschaft?

üblich sind bei Ranglisten-Nutzung eher 10 bis 12 Spieler in einer Mannschaft.
so ähnlich wie es hier in den Mannschaften 2 bis 5 auch der Fall ist.
Wie gesagt, es gibt größere Probleme als diese Darstellung. Ich lese heraus, dass du die komplette Anzeige bevorzugst und das ist völlig ok, nur: In Thüringen bestand bisher kein Bedarf an dieser. Es gab die letzten zwei Jahre keine Kritik an der von mir gewünschten Anzeige, die (aufwendig) mittels Meldelisten umgesetzt war. Im Gegensatz dazu habe ich bisher schon einige erstaunte Nachfragen von Staffelleitern zur derzeitigen Darstellung beantworten müssen.pierre schrieb:
die weitere Konstellation der Mannschaften ist sehr aussergewöhnlich...
- 28 Spielerinnen und Spieler in den Mannschaften 2 + 3 + 4 + 5 insgesamt zusammen.... - also im Durchschnitt 6,5 Spieler in einer Mannschaft. Ein normaler bis eher kleinerer Wert. soweit ok...

- d.h. wenn man sich die Mannschaft 6 mal wegdenkt, werden
- bei einer Anzeige der Mannschaft Nummer 2 dann 28 Spieler in der Auswahl gezeigt.
- bei einer Anzeige der Mannschaft 3 sind es dann nur noch 20 Spieler in der Auswahl.
- bei einer Anzeige der Mannschaft 4 sind nur noch 12 Spieler in der Anzeige und in der Auswahl.
- und bei einer Anzeige der Mannschaft reduziert sich das auf 6 Spieler


- und dann 54 Spielerinnen und Spieler in einer einzigen Mannschaft Nummer 6
da hülft es dann bei Anzeige der Mannschaft 6 auch nicht viel, wenn nur eine Mannschaft gezeigt wird, oder? :)
Es soll ja nicht nur eine Mannschaft angezeigt werden, sondern lediglich die Stammspieler einer Mannschaft + eingesetzte Ersatzspieler. Wenn es der Sache dient, kann ich auch alle nicht aufgestellten Spieler in einer "virtuellen" Mannschaft 7 melden, die ich dann nicht veröffentliche. Hast du noch eine andere Idee zur Umsetzung?pierre schrieb:
Das Problem ist die gigantische Erfurter Mannschaft Nummer 6. Wie kann das verbessert werden? Es scheint da sind alle sonst noch irgendwie vorhandenen Spieler des Vereins aufgeführt, die eigentlich gar keiner Mannschaft zugeordnet sind. Aber auch da ist es ungewöhnlich dass ein Verein ein Potential von 50 und mehr Spielern einfach brach liegen lässt...
Ich bin ja nun auch Mitglied dieses Erfurter Vereins und selbst unter diesen vielen Ersatzspielern in Mannschaft 6. Bei mir und einigen anderen auch resultiert das aus Studien-/Arbeitsplätzen fern der Heimat.
Der Grund allgemein bei uns sind die vielen Jugendspieler, von denen die Mehrzahl natürlich nie eingesetzt wird, aber dieser oder jene dann eben doch. Deren Entwicklung ist auch sehr schwer vorhersehbar: Manche steigern ihre Spielstärke deutlich, andere hören mit Schach auf.
Was spricht denn gegen eine (optionale) Umsetzung, so wie von TSchwietert zu Beginn des Themas vorgeschlagen und damals umgesetzt?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Darstellung Aufstellung bei Rangliste 4 Jahre 8 Monate her #5337

  • pierre
  • pierres Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 958
  • Dank erhalten: 29
  • Karma: 9
Was spricht denn gegen eine (optionale) Umsetzung, so wie von TSchwietert zu Beginn des Themas vorgeschlagen und damals umgesetzt?
Es gab da vor über 5 Jahren (aktuell vor 5 Jahren und 4 Monaten) wohl schon eine Diskussion mit Vorschlägen. Eine Umsetzung war für eine Version 0.96 angesagt. Aber ob eine Umsetzung davon dann auch bei dem "Ranglisten-System" wirklich so erfolgte, wie heute gewünscht, scheint etwas zweifelhaft. Sie wird auch nach der Ankündigung damals weiterhin nachgefragt. Bei uns wird der CLM auch seit jenen Tagen eingesetzt. Ich kann eine damalige Umsetzung in dem Sinne auch nicht bei den Views bestätigen.
Im MannschaftsView werden bisher immer alle Spieler gezeigt, die einsetzbar sind.
- Bei Turnieren die Im Meldelisten-System geführt werden, sind das alle Spieler in der Meldeliste von dieser Mannschaft.
- Bei Turnieren, die im Ranglisten-System geführt werden, sind das alle Spieler die eingesetzt werden können, also auch Spieler aus unteren Mannschaften die als Ersatzspieler einsetzbar sind.
- Im PDF-output werden nur die wirklich bisher eingesetzten Spieler in einer Mannschaft gezeigt.

Darauf hat man sich in einem anderen thread verständigt. Und das diente allen.
- Im View am Bildschirm ist der Platz da, alle für eine Mannschaftplanung notwendigen Informationen zu zeigen.
- In der PDF-Ausgabe wird der Platz klein gehalten, so dass ein Ausdruck oder die Weitergabe an ein Printmedium möglich bleibt.

Man kann sich nun auch, durch Parameter gesteuerte, unterschiedliche Views vorstellen.
wenn das gewünscht ist, dazu müsste dann im Vorfeld klar beschrieben werden, was gezeigt werden soll.

Aktuell wird es so verstanden:
- in der Ergebniseingabe sollen IMMER alle einsetzbaren Spieler gezeigt werden. Um eben eine Auswahl der am Spieltag real eingesetzten Spieler möglich zu machen

und vermutlich würden 3 bis 4 Stufen für den Mannschafts-View benötigt, um alle gewünschten Varianten abzudecken:

a) Alle in einer Mannschaft einsetzbaren Spieler wie bisher.

b) Alle bisher in der Mannschaft eingesetzten Spieler (wie im pdf derzeit)

c) Alle für die Mannschaft "direkt" gemeldeten Spieler. Also alle Stammspieler und alle Stamm-Ersatzspieler.

d) Nur die Stammspieler der Mannschaft. also auch ohne Stammersatzspieler.

---- in den letzten beiden Fällen c) und d) sieht man dann aber nicht immer alle bisher eingesetzten Spieler. Das führt vermutlich wieder zur Nachfrage, weil die Ergebnisse von einem Mannschaftskampf dann unvollständig aussehen können....
- da müssten dann auch noch die bisher eingesetzten Spieler jeweils dazu.

Es ist also nicht so ganz einfach....


Im übrigen würde es vielleicht auch schon helfen wenn bei Euch der Unterschied von dem bisher benutzten Meldelisten-System zu dem jetzt eingesetzten Ranglisten-System mit den Vereinen und Spielern kommuniziert wird. Und auch die Vorteile und Beweggründe für den Switch dargelegt werden. Dann gibt es mehr Verständnis und es tauchen die Nachfragen garnicht auf, warum es jetzt anders aussieht, wenn nur erstmal das Wissen dazu da ist :)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Darstellung Aufstellung bei Rangliste 4 Jahre 8 Monate her #5339

  • Snoopy
  • Snoopys Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 33
  • Karma: 0
Ich kann den Gedanken hinter der derzeitigen Darstellung durchaus nachvollziehen und auch die kompaktere Darstellung im pdf. Das Argument der Mannschaftsplanung erscheint mir nach einiger Praxis als Spieler und Mannschaftsführer für Thüringen wenig stichhaltig. Ich kenne kaum Spieler, die sich an den hinteren Brettern auf bisher nicht eingesetzte Gegner vorbereiten. Das mag aber in anderen Verbänden anders aussehen.
Ich kann nachvollziehen, dass eine Feineinstellung für alle möglichen Varianten schnell recht aufwendig wird. Auch daher mein Vorschlag: Wir lassen es, wie es jetzt ist, und warten bis zum Winter ab. Vielleicht setze ich auch eine Umfrage auf die Homepage. Wenn die Anzahl der Beschwerden/verwunderten Nachfragen nicht allzu hoch ist, besteht kein Grund zur Anpassung.
Zur Kommunikation: Ich habe den Staffelleitern die Umstellung erläutert und hoff(t)e auf Weitergabe der Informationen an die Mannschaftsleiter. Möglicherweise setze ich noch einen Eintrag auf die Homepage. Derzeit liegt mein Hauptaugenmerk darauf, dass die ganze Umstellung auf "Meldung durch Mannschaftsführer" (technisch) gelingt. Wenn ein System funktioniert, steigert dies dessen Akzeptanz ja immens. Ich bin gespannt, wie groß der Anteil der Mannschaftsführer sein wird, die die neue Möglichkeit nutzen, und wie sich dieser während der Saison entwickelt.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Darstellung Aufstellung bei Rangliste 4 Jahre 8 Monate her #5340

  • pierre
  • pierres Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 958
  • Dank erhalten: 29
  • Karma: 9
prima und danke.
zur Online-Meldung durch Mannschaftsführer:
Es wird dann gut und durchgängig erfolgen, wenn eine online-Meldung zwingend vorgegeben wird. Und nur in schlimmen Notfällen anderes akzeptiert wird.

Ob der MaFü oder eine andere vom Verein oder vom MaFü delegierte Person meldet, kann man auch den Vereinen überlassen.
Das geht einfach zu machen, indem der Verein einen Meldeaccount bekommt - 1 für alle Mannschaften des Vereins oder auch für jeden MaFü einen "normalisierten" Account. und es ist dann Sache des Vereins, wem er diese Accounts zur Ergebnismeldung zur Verfügung stellt.
Dieses Vorgehen hat sich schon in mehreren LVs bewährt :)
Eine Online-Meldung ist damit auch dann kein Problem, wenn der MaFü nicht so Internet-bewandert ist. Er oder der Verein kann einfach an eine andere Person des Vertrauens delegieren.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Darstellung Aufstellung bei Rangliste 4 Jahre 8 Monate her #5342

  • Snoopy
  • Snoopys Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 33
  • Karma: 0
pierre schrieb:
prima und danke.
zur Online-Meldung durch Mannschaftsführer:
Es wird dann gut und durchgängig erfolgen, wenn eine online-Meldung zwingend vorgegeben wird. Und nur in schlimmen Notfällen anderes akzeptiert wird.
Lässt dich derzeit bei uns definitiv nicht durchsetzen. Ich habe teilweise schon mit den Staffelleitern (Durchschnittsalter: etwa 56) zu kämpfen... Wir haben auch noch einige wenige Mannschaftsleiter ohne E-Mail-Adresse, meist in 1-Mannschafts-Vereinen mit gehobenem Altersschnitt.
Mein Plan: Diese Saison wird zeigen, dass das System flächendeckend funktioniert, und nächstes Jahr kann dann die Meldung per E-Mail durch die im Ergebnisdienst ersetzt werden.

pierre schrieb:
Ob der MaFü oder eine andere vom Verein oder vom MaFü delegierte Person meldet, kann man auch den Vereinen überlassen.
Das geht einfach zu machen, indem der Verein einen Meldeaccount bekommt - 1 für alle Mannschaften des Vereins oder auch für jeden MaFü einen "normalisierten" Account. und es ist dann Sache des Vereins, wem er diese Accounts zur Ergebnismeldung zur Verfügung stellt.
Ja, diese Möglichkeit habe ich vorgesehen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.130 Sekunden
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok