Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Themen die ein Schlosssymbol in der Kopfzeile enthalten wurden umgesetzt und daher geschlossen !

THEMA: Datei für Dewis-Auswertung

Datei für Dewis-Auswertung 4 Jahre 11 Monate her #5229

  • TAhlers
  • TAhlerss Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 332
  • Dank erhalten: 3
  • Karma: 4
Hallo zusammen,

mein DWZ-Referent hat mich auf folgende Änderung hingewiesen: http://www.schachbund.de/id-62-turniervoraussetzungen.html : Interessant ist der Punkt "6.2.3.3 Mannschaftskämpfe". Nun dürfen Mannschaftskämpfe aus verschiedenen Klassen zusammengefasst werden. Das hat den Vorteil, dass es für Spieler, welche in 2 oder mehr Klassen zum Einsatz kommen, keine Rolle mehr spielt, welche Klasse zuerst ausgewertet wird. Ich weiß nicht, wie dein Skript zum Erstellen der Auswertungsdateien aussieht, aber ich schätze mal das es mit einem geringen Aufwand möglich ist, die Ergebnisse alle in einer Datei zusammenzufassen?!

Es sollte irgendwann die Möglichkeit geben bestimmte Klassen in einer Datei zusammenzufassen
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Datei für Dewis-Auswertung 4 Jahre 10 Monate her #5231

  • pierre
  • pierres Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 958
  • Dank erhalten: 29
  • Karma: 9
interessant ist dabei, dass das Ende derartig in der Auswertung zusammengefasster Mannschaftskämpfe nicht mehr als 2 Wochen auseinanderliegen darf. Und es muss auch noch derselbe Wertungsreferent dafür zuständig sein.

Gerade durch das Zeitlimit wird es vermutlich eher seltener der Fall sein, dass Mannschaftskämpfe in der Auswertung zusammengefasst werden könnnen. (sie müssen auch nicht zusammengefasst werden, sie können es nur - es liegt also im Ermessen des Auswerters...)

interessant ist andrerseits auch, dass nach dieser Fassung der DSB-Wertungsordnung Vor- und Hauptrunde eines Turniers auswertungsmäßig wie zwei Turniere behandelt werden.

Vielleicht eine Beobachtung... seit der Einführung von DeWIS werden bei uns alle Turniere und Mannschaftskämpfe einzeln gewertet. Und das wird von vielen begrüßt. U.a. weil dadurch mehr Transparenz da ist. Und auch Fehler (Ü-Fehler, oder was auch immer) schneller bemerkt werden und behoben werden können :)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Datei für Dewis-Auswertung 4 Jahre 10 Monate her #5232

  • TAhlers
  • TAhlerss Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 332
  • Dank erhalten: 3
  • Karma: 4
Das Zeitlimit sehe ich nicht als Problem, wir hatten 4 Ligen die zum gleichen Zeitpunkt endeten.
Ich sehe bei der Zusammenfassung nur den Vorteil das es nicht mehr das Problem gibt welche Liga werte ich zuerst aus -> das spielt eine Rolle wenn Spieler in mehr wie einer Liga eingesetzt wurden.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Datei für Dewis-Auswertung 4 Jahre 10 Monate her #5233

  • pierre
  • pierres Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 958
  • Dank erhalten: 29
  • Karma: 9
ja, das ist klar. Dann wäre es natürlich gut wenn das auch ginge :)

noch besser wäre es freilich wenn gerade bei länger laufenden Turnieren (Ligen mit üblicherweise 6 oder mehr Monaten Laufzeit) genauso verfahren würde, wie man es in den Wertungsregeln interessanterweise bei Vereinsturnieren heute schon vorsieht.

- Auswertung nach jeder Runde !

damit wäre dann auch das Problem der "Gleichzeitigkeit" weg. Da ausser einem Simultanspieler keiner gleichzeitig spielen würde.
Aber das ist dann wieder ein anderes Thema :)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.060 Sekunden
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok