Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: [CLOSED]CLM Modul TurMultiple

CLM Modul TurMultiple 7 Jahre 6 Monate her #3632

  • tschigat
  • tschigats Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 2
  • Karma: 0
Hallo,

bin momentan dabei unsere Vereins-Homepage (www.schachfreunde-badvilbel.de) auf Joomla 2.5 umzustellen. Auf der Suche nach einem Tool für die Darstellung der Ergebnisse unserer Turniere bin ich auf das CLM Projekt gestoßen. Erstmal dickes Lob an die Macher, Ihr habt wirklich gute Arbeit geleistet.

Im Backend hat alles bis auf ein paar Kleinigkeite prima funktioniert. Bei der Darstellung / Einbindung der Ergebnisse im Frontend brauche ich jedoch noch etwas Hilfe:

1. Ich habe für die Darstellung der Einzelturniere das Modul TurMultiple benutzt. Ich fand jedoch keine Möglichkeit dieses Modul direkt über einen Menüeintrag einzubinden. (Unter Menütyp fand ich für CLM nur den Eintrag "DEFAULT RESET LAYOUT" mit dem ich nichts anzufangen wusste) Die Einzige Möglichkeit war die Einbindung über {loadposition <posName>} im Beitrag.

2. Die Ergebnisse erscheinen dann nicht im Content-Bereich (wie alle Beiträge sonst) sondern ganz links und überschreiben damit die position-5 und position-7 des Templates in denen sich sonst die Menüs für die Navigation befinden. (Als Template benutze ich ein modifiziertes Beez5 Template)

Was mache ich falsch bzw. was müsste ich tun, um die gewünschten Darstellungen hinzubekommen?

Für eine Antwort wäre ich sehr dankbar.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

CLM Modul TurMultiple 7 Jahre 6 Monate her #3634

  • kbaerthel
  • kbaerthels Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 886
  • Dank erhalten: 31
  • Karma: 5
das Modul TurMultiple dient nur der Darstellung im Frontend wie die anderen Module auch und bildet ein eigenes Fenster an einer fest zulegenden Templateposition.
Das Modul hat einige Parameter, u.a. auch die darzustellenden Turnier-IDs.
Eine Einbundung über Menüposition habe ich selbst noch nicht versucht und auch nicht gebraucht.
Vielleicht auch ein Ansatz: das Modulfester muss ja nicht auf allen Seiten sichtbar sein sondern nur auf einer über einen Menüeintrag aufgerufenen bestimmten Seite.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: tschigat

CLM Modul TurMultiple 7 Jahre 6 Monate her #3636

  • tschigat
  • tschigats Avatar
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 2
  • Karma: 0
Vielen Dank für die schnelle Antwort.
Auf die Einbindung über einen Menüeintrag kann ich auch verzichten, ich dachte nur es würde gehen ich wüsste nur nicht wie;-)

Die Einbindung des Moduls selbst (über loadposition auf einem Beitrag) hat ja auch primma funktioniert wie z.B unter:
www.schachfreunde-badvilbel.de/index.php/schnellschach

Die Detailansicht eines Turniers kommt dann auch, sieht auch recht gut aus, allerdings verschwindet dann der linker Navigationsbereich der Seite.

Nun weiß ich nicht, ob das unter Joomla 2.5 bei CLM grundsätzlich (noch?) so ist, es an dem benutzten Template (modifiziertes Beez5) liegt oder ich einfach nur irgendwas übersehen habe.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

CLM Modul TurMultiple 7 Jahre 6 Monate her #3639

  • pierre
  • pierres Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 958
  • Dank erhalten: 29
  • Karma: 9
tschigat schrieb:
Die Einbindung des Moduls selbst (über loadposition auf einem Beitrag) hat ja auch primma funktioniert wie z.B unter:
www.schachfreunde-badvilbel.de/index.php/schnellschach

Die Detailansicht eines Turniers kommt dann auch, sieht auch recht gut aus, allerdings verschwindet dann der linker Navigationsbereich der Seite.

Nun weiß ich nicht, ob das unter Joomla 2.5 bei CLM grundsätzlich (noch?) so ist, es an dem benutzten Template (modifiziertes Beez5) liegt oder ich einfach nur irgendwas übersehen habe.

Es ist eine Frage des Templates und des Zusammenspiels mit dem Template. Man könnte prinzipiell mal ein anderes Template versuchen (jetzt mal nur zum test). Das hin- und her-switchen zw. templates ist ja oftmals nur eine sache von sekunden. Mit dem template "atomic - default", das normalerweise auch mit joomla 2.5. mitkommt, verschwindet die menüleiste z.b. nicht.

es gibt auch noch viele andere Templates, die sich wie gewollt benehmen. z.b. ja_purity www.joomlart.com/joomla/templates/ja-purity-ii
Dieses Template ist frei erhältlich und extrem stark konfigurierbar. In der default-einstellung - direkt nach download und installation - erschliessen sich einem die Möglichkeiten nicht gleich. man muss etwas mehr einsteigen... dann bleibt aber wohl kein wunsch offen. dazu gibt es auch ein gutes forum.

eine andere möglichkeit hat man, mit "Templates: Stil bearbeiten". Man kann dort die menüzugehörigkeit der einzelnen Seiten definieren. Das führt leider nicht immer zum erfolg, ist aber auch einen Versuch wert.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

CLM Modul TurMultiple 3 Jahre 9 Monate her #5576

  • cannibalo
  • cannibalos Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 167
  • Karma: 1
Hallo,

Es geht um folgendes.
Wenn ich mit dem Modul, wie z.B. hier : Turnierergebnisse SV Schwalbach
mehrere Turniere anzeige, wird immer das älteste Turnier zuerst angezeigt, das sollte aber umgekehrt sein.
Habe ich da eine Einstellung übersehen(ich finde nix), oder gibt es da noch keine?

Vielen Dank für ein Feedback und beste Grüße
Bernd
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

CLM Modul TurMultiple 3 Jahre 9 Monate her #5577

  • pierre
  • pierres Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 958
  • Dank erhalten: 29
  • Karma: 9
halloo Bernd,
zuvorderst.... bitte nicht einen uralten Thread entern....
sondern einen neuen Thread starten.

und zu deinem Thema: turmultible ist out...
wenn du das immer noch einsetzt, solltest vielleicht mal über einen Umstieg zu dem Nachfolger "Turnier-Modul" nachdenken. Wenn es da Probleme gibt, dann bitte wieder melden... :)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.071 Sekunden
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok